Category Archives: Tischa b’Av

8. August: Tischa b’Av

 – Das Versprechen, zu sammeln und heimzubringen Gott hat einen Ehebund mit Israel geschlossen und wird fortfahren Seine untreue Ehefrau anzuflehen, zu Ihm zurückzukehren, bis zu dem Tag, an dem “ganz Israel errettet ist.” Jeremia 3:14-15 Kehrt um, ihr abtrünnigen Kinder, spricht der HERR, denn ich bin euer Herr! Und ich will euch holen, einen […]

7. August: Tischa b’Av

Gott hält Seine Versprechen. Es ist äußerst wichtig, dass die Menschen heute sich an Gottes Versprechen, Israel zu segnen und seine Feinde zu vertilgen erinnern. Wir kennen Seinen Zeitplan und Seine Wege nicht, aber Er wird Sein Versprechen erfüllen.

6. August: Tischa b’Av

In Seiner Liebe und Barmherzigkeit bietet Gott Israel und allen Menschen unentwegt einen Weg der Befreiung, Errettung und Erlösung. Dieses Angebot hat eine Bedingung: Gnade durch Glauben an Sein Erlösungswerk – Jeschua.

2. August: Tisha b’Av

– Großartig ist Gottes Treue Nur Glaube in Gottes Treue ist realistisch und kann Hoffnung bringen. Gott ist Sich Selbst treu, Seinem Charakter und Seinem Wort. Hoffen und vertrauen auf irgendetwas anderes oder irgendjemand anderen ist nutzlos. Klagelieder 3,18-26 Ich sprach: Mein Ruhm und meine Hoffnung auf den HERRN sind dahin. Gedenke doch, wie ich […]

1. August: Tisha b’Av

Der Gott Israels liebt Israel so sehr, dass Er es “Seinen Augapfel” nennt. Kannst du dir vorstellen, wie es Sein Herz zerbricht, Sein Geliebtes leiden zu sehen? So wie liebende Eltern, die ein Kind disziplinieren müssen, weiß Er, was das Beste ist, auch wenn es Ihm persönlichen Schmerz bereitet.

31. Juli: Tisha b’Av

Gott hat Seinen Kalender so konzipiert, dass Er Israel mindestens einen Tag pro Woche gibt, um zu ruhen und über ihr Leben in Beziehung zu Gott nachzusinnen. Heute, so wie damals, sind wir so beschäftigt, dass wir selten diese von Gott gegebene Zeit nehmen. Und so merken wir, dass wir uns, wie Israel, mehr und mehr von Ihm entfernen.