Category Archives: Israels Erlösung & Errettung

18. Oktober: Errettung und Erlösung

Genau wie zu den Tagen Jeremias leben auch heute viele in Israel, die rebellieren und Gott nicht fürchten. In den Tagen Jeremias war die Antwort auf Buße und Errettung eine Rückkehr zum Gesetz des Moses. Heute ist die einzige Antwort die Gnade Gottes durch den Glauben an Yeshua. Yeshua ist der einzige Weg, um Gottes Vergebung zu empfangen. Nur Glaube an Ihn kann den Kreislauf der Rebellion beenden.

26. August: Erlösung und Heil

Neben Gottes Versprechen von Israels zukünftiger Befreiung von allen Unterdrückern, fordert Er sie zu geistlicher Wachsamkeit auf. Dieser selbe Ruf wird auch heute gebraucht. Viele in Israel sind müde geworden in Bezug auf geistliche Kämpfe. Noch dazu wird sie militärisch, emotional und politisch attackiert. Weil sie Yeshua als ihren Erlöser, Retter und Befreier abgelehnt hat, ist sie durcheinander und entmutigt.

16.August: Erlösung und Errettung

Josia war einer der gerechtesten Könige des Südreiches (Judäa). Er rief die Menschen zur Buße und zur Umkehr zum Herrn auf. Er zerstörte all die hohen Orte, wo die Menschen falschen Göttern opferten und schreckliche Taten der Rebellion verrichteten. Leider war die Umkehr der Menschen nicht von Herzen und sie fielen schon bald wieder in ihre bösen Wege zurück.

6. August: Tischa b’Av

In Seiner Liebe und Barmherzigkeit bietet Gott Israel und allen Menschen unentwegt einen Weg der Befreiung, Errettung und Erlösung. Dieses Angebot hat eine Bedingung: Gnade durch Glauben an Sein Erlösungswerk – Jeschua.

01. Juli: Jakobs Drangsal – Erlösung und Errettung

Die Schrift ist eindeutig darin, dass es ein ewiges Leben nach dem Tod gibt – ein Leben mit Gott und ewiger Freude, oder ein Leben getrennt von Ihm in Scham, Schande und mit Zähneknirschen. Die Wahl der Ewigkeit muss während dem irdischen Leben getroffen werden.

30.Juni: Jakobs Drangsal – Erlösung und Errettung

Für diejenigen, die ISRAEL und das Jüdische Volk lieben, ist es sehr schwer zu verstehen, dass 2/3 der Juden „abgeschnitten und sterben“ werden. Die Tragödie ist nicht, dass sie sterben werden, sondern, dass sie ohne den rettenden Glauben an Jeschua sterben.

29.Juni: Jakobs Drangsal – Erlösung und Errettung

Die einzigen Menschen, die den Alarm auslösen können, um Israel und das Jüdische Volk zu warnen, sind diejenigen, die Gottes Warnungen kennen und an sie glauben, so wie sie von Seinen Propheten offenbart und aufgeschrieben wurden.